Kontakt Schriftgröße ändern A A A
Sie sind hier:

Karriere bei der PLSW

Vielfalt erleben

Wir sind einer der größten sozialen Arbeitgeber in den Landkreisen Schaumburg, Hameln-Pyrmont, Holzminden und in der Region Hannover und bieten ein umfassendes Netz ambulanter, teil- und vollstationärer Dienstleistungsangebote für Menschen mit Beeinträchtigung. Die Schwerpunkte liegen dabei in handwerklichen, technischen, pädagogischen, therapeutischen und pflegenden Bereichen.

Menschlich, modern, verlässlich – es gibt Eigenschaften, die treffen auf alle Menschen zu, die bei der PLSW arbeiten. Gemeinsam möchten wir was erreichen! Wir bieten Ihnen nicht nur einen Job, sondern die Möglichkeit Ihre beruflichen und privaten Ziele in Einklang zu bringen.

Wir sind ein zukunftsorientiertes und breit gefächertes Unternehmen, in dem Ideen und Initiative gefördert werden. Wussten Sie z. B. dass die PLSW eine eigene Kaffeerösterei betreibt und einen eigenen MAIGUT-Shop in der Innenstadt von Stadthagen eröffnet hat? Oder dass Sie Ihre Karriere bereits in unserer Fachschule für Heilerziehungspflege starten können?

Entdecken Sie jetzt unsere Stellenangebote. Es gibt viele gute Gründe bei der PLSW zu arbeiten!

Bewerben Sie sich jetzt!


Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung –
werden Sie Teil unseres Teams!

Initiativbewerbung

Wir sind einer der größten Arbeitgeber im Weserbergland!

Als dieser stehen wir für:
Icon Gruppe von Personen
Vielfalt
×

 

Wir bieten vielfältige Beschäftigungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in multiprofessionellen Teams.

 

Icon Hände
Empowerment
×

 

Alle Mitarbeitenden sind uns wichtig und können ihre Kompetenzen individuell einbringen.

 

Icon Gebäude
Fachlichkeit
×

 

Die berufliche Fachlichkeit weiter zu entwickeln, verstehen wir als Haltung.

 

Icon Megafon
Mut
×

 

Wir sind mutig und fachlich immer einen Schritt voraus.

 

Icon Gruppe von Personen
Soziale Verantwortung
×

 

Wir gestalten gemeinsam eine inklusive Gesellschaft.

 

Icon Handschlag
Miteinander
×

 

Wir sind miteinander und füreinander da – Nah am Menschen.

 

Das Plus bei der PLSW

Unsere Zusatzleistungen auf einen Blick

Wir setzen bei unseren Mitarbeiter_innen auf eine langjährige Zusammenarbeit. Nicht selten blicken wir auf jahrzehntelange Betriebszugehörigkeiten und mehrere Generationen im Hause der PLSW zurück. Damit dies auch so bleibt, können unsere Mitarbeiter_innen von vielfältigen Vorteilen profitieren.

Icon Sparschwein
Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
×

 

Vorsorge ist wichtig wie nie. Die PLSW sichert Ihnen eine zusätzliche Rente. Der Beitrag richtet sich nach Bruttogehalt und Betriebszugehörigkeit.

 

Icon Buch
Berufliche Entwicklung (Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten)
×

 

An unserer Fachschule werden Heilerziehungspfleger:innen und Heilpädagog:innen ausgebildet. Darüber hinaus steht Ihnen ein vielfältiges internes Fortbildungsangebot, Supervision und Coaching zur Verfügung. Auch besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen.

 

Icon Herz
Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachter Gesundheitsprüfung
×

 

Die PLSW bietet attraktive Möglichkeiten, Ihre Arbeitskraft abzusichern, weil wir günstige Tarife über ein Firmenversorgungswerk vermitteln können.

 

Icon Prozentzeichen
Hansefit
×

 

Die PLSW bietet für eine erfolgreiche Work-Life-Balance Hansefit-Firmenfitness an.

 

Icon Smiley
Vermögenswirksame Leistungen
×

 

Die PLSW bezuschusst als zusätzliche Leistung 6,65 EUR pro Vollzeitstelle. Diese kann z. B. für eine betriebliche Altersvorsorge oder einen Bausparvertrag genutzt werden.

 

Icon Sprechblase
Supervision
×

 

Supervision ist in der PLSW selbstverständlich und ein fester Bestandteil unserer Arbeit.

 

Icon Prozentzeichen
B-Bescheinigung für private Kfz-Versicherung
×

 

Mitarbeitende der PLSW können bei ihrem KFZ-Versicherer ein Formular B-Bescheinigung anfordern. Dieses wird dann von der PLSW ausgefüllt. Nach Einreichen durch den:die Mitarbeitende:n bei der KFZ-Versicherung erhält man dann einen Versicherungsrabatt.

 

Icon Besteck
Zuschuss Mittagsverpflegung
×

 

Mitarbeitende können vergünstigt essen. Die gesetzlichen Sachbezugswerte für Mahlzeiten werden in Ansatz gebracht.

 

Icon Uhr
Flexible Arbeitszeiten
×

 

Die PLSW ermöglicht eine flexible Gestaltung des Berufsalltags und berücksichtigt die Wünsche der Mitarbeitenden.

 

Icon Kreuz
Betriebliche Gesundheitsvorsorge (Krankenzusatzversicherung)
×

 

Sie haben die Möglichkeit, über unseren Partner eine hochwertige Gesundheitsvorsorge zu günstigen Tarifen abzuschließen.

 

Icon Rollstuhlfahrer
Barrierefreiheit
×

 

Nahezu alle unserer Einrichtungen sind barrierefrei, sodass Menschen mit Beeinträchtigungen keine Hürden überwinden müssen.

 

Icon Sterne und Wunderkerzen
Mitarbeiter-Events
×

 

Die Sozialkultur innerhalb der PLSW liegt uns am Herzen und es finden für alle, die Lust und Freude haben, auch unterschiedliche gemeinsame Aktivitäten außerhalb der Arbeitszeiten statt. Von Ausflügen, der Teilnahme an externen Events, bis hin zu Feste für die Mitarbeitenden.

 

GuT Bildmarke

Gesundheitsförderung

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Nutzen Sie die Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements „GuT – Gesund und Tatkräftig“:

  • Jährliche Gesundheitstage
  • Firmenfitness-Angebot mit Hansefit
  • Wir bieten Ihnen einen betriebsärztlichen Dienst an

Organisationsstruktur

Durchstarten bei der PLSW

Die Organisationsstruktur umfasst unsere fünf Geschäftsbereiche Kinder & Familie, Flexible Hilfen & Beratung, Arbeit, Bildung & Qualifizierung, Wohnen & Begleiten sowie der kaufmännische Geschäftsbereich als Serviceeinheit für das gesamte Unternehmen. Hinzu kommen unser Integrationsunternehmen Pari proJob GmbH sowie die Lebenshilfe Hameln-Stadthagen gGmbH als 100%ige Töchter.

Vielfältige Einsatzbereiche

  • Stationäre und ambulante Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigung
  • Betreuung und Begleitung von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung
  • Betreuung und Begleitung von Jugendlichen mit Beeinträchtigung
  • Werkstätten inkl. Berufsbildungsbereiche für Menschen mit Beeinträchtigung
  • Kindertageseinrichtungen
  • Tagesbildungsstätten
  • Fachdienst Berufliche Inklusion
  • Verwaltung
  • Freiwilligendienste

Wenn Sie wissen möchten, welche Jobs wir momentan konkret anbieten, dann schauen Sie doch in unsere aktuellen Stellenangebote. Natürlich freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung!

Einarbeitung und Entwicklung

Wir unterstützen Ihre persönliche Entwicklung bei der PLSW:

  • In Ihrer Begrüßungsmappe finden Sie alle wichtigen Informationen, die Ihnen den Start in Ihrem neuen Unternehmen erleichtern.
  • Nach Ihrer Probezeit ist ein erstes Feedbackgespräch mit Ihrem Vorgesetzten (m/w/d) vorgesehen.
  • Ein Orientierungstag für neue Mitarbeiter*innen vermittelt Ihnen einen Einblick in die PLSW.
  • Im Mitarbeiterjahresgespräch stimmen Sie sich einmal im Jahr mit Ihrem Vorgesetzten (m/w/d) zu Ihrer persönlichen Entwicklung ab.
  • Die PLSW bietet Ihnen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Unser Bewerbungsprozess

7 Schritte zum Ziel
Schritt 1

Online-Bewerbung

Sie haben ein interessantes Stellenangebot gefunden? Dann bewerben Sie sich online. Mehr als 10 Minuten benötigen Sie nicht. Der gesamte Bewerbungsprozess – vom ersten Kontakt bis zur Antwort – dauert übrigens in der Regel zwischen vier und sechs Wochen.

Schritt 2

Unsere Personalabteilung prüft Ihre Bewerbung

Sie erhalten von uns eine Eingangsbestätigung. Wir prüfen Ihre Bewerbungsunterlagen und nehmen Kontakt zu Ihnen auf. Für einige Positionen führen wir vorab ein Telefoninterview mit Ihnen.

Schritt 3

Prüfung durch unsere Geschäftsbereiche

Unsere Mitarbeiter_innen aus der Personalabteilung legen dem jeweiligen Geschäftsbereich die Kandidat_innen zur Ansicht vor. Nun wird intensiv geprüft, ob Ihre fachlichen Qualifikationen zu den Anforderungen der Stelle passen.

Schritt 4

Bewerbungsgespräch

Sind Sie ein:e passende:r Kandidat:in für die Stelle, möchten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch kennenlernen! Wenn Sie oder wir weiteren Gesprächsbedarf haben, laden wir Sie zu einem zweiten Gespräch ein.

Schritt 5

Die Zusage

Sobald wir uns zu den vertraglichen Details einig sind und der Betriebsrat zugestimmt hat, senden wir Ihnen den Arbeitsvertrag zu. Selbstverständlich informieren wir Sie auch im Falle einer Absage.

Schritt 6

Ihr Start bei uns

Endlich ist es soweit. Jetzt heißt es: Herzlich willkommen bei der PLSW!

Schritt 7

Onboarding

Im Rahmen Ihres Onboarding-Programms werden Sie von Ihrer/Ihrem Vorgesetzten eingeführt.

Unternehmenskultur

Miteinander und Füreinander

Was unsere Unternehmenskultur so einzigartig macht? Unsere Leidenschaft und vor allem unsere starke und verlässliche Gemeinschaft von Menschen, die miteinander arbeiten um Ziele zu erreichen! Wer Tag für Tag Großes auf den Weg bringt, hat nicht einfach nur einen Beruf – sondern eine Berufung. Das Wir macht den Unterschied. Unsere vier Kernelemente:

  • DIE KOMMUNIKATIONSKULTUR
  • DIE FÜHRUNGSKULTUR
  • DIE ARBEITSKULTUR
  • DIE FEHLERKULTUR

dienen als interne Arbeitsgrundlage und Orientierungshilfe für alle weiteren Arbeitsprozesse. Es liegt an jedem Mitarbeiter, diesen Weg mitzugestalten.

Wir wollen an diesen vier Säulen unser eigenes Verhalten im Umgang mit uns selbst und unseren Mitarbeiter_innen festmachen, und den Maßstab einer allgemeingültigen und verbindlichen Unternehmenskultur (weiter-)zuentwickeln, mit positiver Ausstrahlungskraft auf alle anderen Ebenen und letztlich auf alle Mitarbeiter_innen der PLSW.

Unsere Unternehmenskultur ist somit die Gesamtheit aller Werte, Normen und Einstellungen, die unsere Entscheidungen, Handlungen und Verhaltensweisen prägen.

Nah am Menschen

Diversity bei der PLSW

Die PLSW vertritt die Interessen und Rechte der Menschen mit Beeinträchtigung in der Gesellschaft und fördert die Integration in das Wirtschafts- und Sozialleben. Dabei steht jedes Engagement unter dem Vorzeichen, die Selbstbestimmung des Einzelnen zu ermöglichen und zu unterstützen.

Divers

Chancengleichheit ist bei uns Geschlechterunabhängig und gelebte Wirklichkeit und kein leeres Versprechen – jeden Tag und überall. Denn die unterschiedlichen und sich gegenseitig ergänzenden Perspektiven und Vorgehensweisen jedes Einzelnen machen uns stark für alle Herausforderungen.

Jung und Alt

Die Lebensarbeitszeit unserer Mitarbeiter_innen wächst. Um von den Fähigkeiten und Erfahrungen unserer Kollegen_innen unterschiedlichen Alters profitieren und allen Mitarbeiter_innen individuelle optimale Arbeitsbedingungen bieten zu können, haben wir umfangreiche Angebote für flexibles Arbeiten eingeführt.

Mit und ohne Beeinträchtigung

Durch Schaffung optimaler und barrierefreier Arbeitsbedingungen sorgen wir dafür, dass sich alle Mitarbeiter_innen, ob mit oder ohne Beeinträchtigung, gleichermaßen wohlfühlen und kreative Prozesse aus verschiedenen Perspektiven gestalten können. Denn wir wissen, dass diese unterschiedlichen Blickwinkel einen enormen Anteil daran haben, dass wir alle gemeinsam Großes bewegen. In Zeiten des Wandels nutzen wir Digitalisierung und Industrie 4.0 dazu, das Arbeiten insbesondere für unsere Mitarbeiter_innen mit Beeinträchtigung leichter und besser zu machen.

Berufe in der PLSW

In welchen Bereichen kann ich bei der PLSW arbeiten?
Gesundheitspfleger begutachtet seinen Patienten
Alten-/Gesundheitspfleger:in
×

Alten-/Gesundheitspfleger:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

 

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften

 

 

alte Dame sitzt auf dem Sofa und hört Musik
Altenpflegehelfer:in
×

Altenpflegehelfer:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Arbeit, Bildung & Qualifizierung":

  • Berufsbildungsbereich
  • Betriebsstätten (Werkstatt)
  • Tagesförderstätten
  • Tagesstätten

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften
Arbeitspädagoge hilft seinem Mitarbeiter
Arbeitspädagog:in
×

Arbeitspädagog:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Arbeit, Bildung & Qualifizierung":

  • Berufsbildungsbereich
  • Betriebsstätten (Werkstatt)
  • Tagesförderstätten
  • Tagesstätten
  • top-in-job®
Ergotherapeut bei der Therapie
Ergotherapeut:in
×

Ergotherapeut:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Arbeit, Bildung & Qualifizierung":

  • Berufsbildungsbereich
  • Betriebsstätten (Werkstatt)
  • Tagesförderstätten
  • Tagesstätten
  • top-in-job®

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften
  • Assistenz beim Wohnen

 

Geschäftsbereich "Flexible Hilfen & Beratung":

  • ATISTA Autismus-Zentren
Erzieherin betreut drei Kinder
Erzieher:in
×

Erzieher:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften

 

Geschäftsbereich "Flexible Hilfen & Beratung":

  • Frühförderung

 

Geschäftsbereich "Kinder & Familie":

  • Kiga/Kita/Krippe
  • Schule Am Bürgerwald
  • Schulassistenz
Fachkraft für Autismus ist mit einem autistischem Kind in der Kletterhalle
Fachkraft für Autismus
×

Fachkraft für Autismus

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Flexible Hilfen & Beratung":

  • ATISTA Autismus-Zentren

 

Geschäftsbereich "Kinder & Familie":

  • Kiga/Kita/Krippe
Mann lächelt
Geprüfte Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung
×

Geprüfte Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Arbeit, Bildung & Qualifizierung":

  • Berufsbildungsbereich
  • Betriebsstätten (Werkstatt)
  • Tagesförderstätten
  • Tagesstätten
  • top-in-job®
Handwerker in der Behindertenwerkstatt
Handwerker:in
×

Handwerker:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Arbeit, Bildung & Qualifizierung":

  • Berufsbildungsbereich
  • Betriebsstätten (Werkstatt)
  • top-in-job®
Heilerziehungspflegerin gibt einem Kleinkind etwas zu trinken
Heilerziehungspfleger:in
×

Heilerziehungspfleger:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Arbeit, Bildung & Qualifizierung":

  • Berufsbildungsbereich
  • Betriebsstätten (Werkstatt)
  • Tagesförderstätten
  • Tagesstätten
  • top-in-job®

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften
  • Assistenz beim Wohnen

 

Geschäftsbereich "Flexible Hilfen & Beratung":

  • ATISTA Autismus-Zentren

 

Geschäftsbereich "Kinder & Familie":

  • Kiga/Kita/Krippe
  • Schule Am Bürgerwald
  • Schulassistenz
Frau hält Hände vom Kleindkind
Heilpädagoge:in
×

Heilpädagoge:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Arbeit, Bildung & Qualifizierung":

  • Berufsbildungsbereich
  • Betriebsstätten (Werkstatt)
  • Tagesförderstätten
  • Tagesstätten
  • top-in-job®

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften
  • Assistenz beim Wohnen

 

Geschäftsbereich "Flexible Hilfen & Beratung":

  • Frühförderung
  • ATISTA Autismus-Zentren

 

Geschäftsbereich "Kinder & Familie":

  • Kiga/Kita/Krippe
  • Schule Am Bürgerwald
  • Schulassistenz
Frau und Kind sitzen auf einer Bank
Logopäd:in
×

Logopäd:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften
  • Assistenz beim Wohnen

 

Geschäftsbereich "Kinder & Familie":

  • Kiga/Kita/Krippe
Pädagogische Fachkraft mit Kind
Pädagogische Fachkraft
×

Pädagogische Fachkraft

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften
  • Assistenz beim Wohnen

 

Geschäftsbereich "Flexible Hilfen & Beratung":

  • Frühförderung
  • ATISTA Autismus-Zentren
Mädchen lacht
Physiotherapeut:in
×

Physiotherapeut:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften
  • Assistenz beim Wohnen
Sozialarbeiterin sitzt mit zwei Klienten am Tisch und redet
Sozialarbeiter:in
×

Sozialarbeiter:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Arbeit, Bildung & Qualifizierung":

  • Berufsbildungsbereich
  • Betriebsstätten (Werkstatt)

 

Geschäftsbereich "Flexible Hilfen & Beratung":

  • ATISTA Autismus-Zentren
Hauswirtschaftlerin bereitet mit zwei Helfern Essen zu
Sozialpädagog:in
×

Sozialpädagog:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Wohnen & Begleiten":

  • Wohnhäuser/Wohngemeinschaften
  • Assistenz beim Wohnen

 

Geschäftsbereich "Flexible Hilfen & Beratung":

  • Frühförderung
  • ATISTA Autismus-Zentren
Sozialpädagogische Assistentin hilft Schulkind beim Lernen
Sozialpädagogische:r Assistent:in
×

Sozialpädagogische:r Assistent:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Kinder & Familie":

  • Kiga/Kita/Krippe
  • Schulassistenz
Logopädin therapiert einen kleinen Jungen
Sprachtherapeut:in
×

Sprachtherapeut:in

 

Sie können in der PLSW in folgenden Bereichen arbeiten:

 

Geschäftsbereich "Kinder & Familie":

  • Kiga/Kita/Krippe
Newsletter